posch-weineat--article-3050-0.jpeg

Sieg bei der Landesweinbewertung 2024

in der Kategorie: Sauvignon blanc Ortstypisch

Steirische Landesweinbewertung 2024: Ein Triumph für unser Weingut
In diesem Jahr hat die steirische Landesweinbewertung einmal mehr gezeigt, dass unser Weingut zu den besten der Region gehört. Mit Stolz dürfen wir verkünden, dass wir bei diesem prestigeträchtigen Wettbewerb herausragende Erfolge erzielen konnten: Ein Sieger, ein Finalist und zwei Semifinalisten stammen aus unseren Weinbergen.

Der Höhepunkt des Abends war zweifellos die Auszeichnung unseres Sauvignon Blanc Ortswein Oststeiermark 2022 mit dem literarische Namen "Sauvignons Rast", der die Jury mit seiner herausragenden Qualität und seinem unverwechselbaren Charakter überzeugte. Dieser Sieg ist nicht nur eine Bestätigung der harten Arbeit und Leidenschaft, die in jede Flasche einfließen, sondern auch ein Beweis für die exzellenten Bedingungen, die das hollerberg´sche Terroir bietet.

Doch damit nicht genug: Unser Sauvignon blanc 2023 mit dem literarischen Namen "Sauvignons Reisen" war Finalist. Der Weißburgunder Ried Hollerberg 2021 "Des Meeres und der Burgunder Wellen" und Welschriesling 2023 "Wilhelm Welsch" waren Semifinalisten.

Durch die Nominierungen und die Qualität unserer berauschenden Vielfalt vom Hollerberg sind wir auch imn die engere Auswahl zum Weingut des Jahres 2024 gekommen.

Wir möchten uns bei unserem gesamten Team bedanken, das mit unermüdlichem Einsatz und Liebe zum Detail diese Erfolge erst möglich gemacht hat. Ein besonderer Dank gilt auch unseren treuen Kunden, die uns stets unterstützen und unsere Weine zu schätzen wissen.


Zum Siegerwein




Cookie Einstellungen