posch-weineat--article-1817-0.jpeg

Lesung und Plauderei mit Marlies Herbsthofer

"Mann, bist du gut, Frau!" am Donnerstag, 26. September um 19 Uhr

Jubel, Trubel, Katastrophen - Der ganz nomale Familienwahnsinn! Das Buch enthält 25 humorvolle Geschichten von Marlies Herbsthoffer, deren Stil man bereits aus dem Blog "Mah-Lies" kennt. Turbulent geht es zu in ihrem Leben. Da sind zwei Kinder, die schon Schultüte mit Smartphone getauscht haben.

Als Gründerin eines Kindergartens musste sie zwischen überbesorgten und "hinter mir die Sinnflut" -Eltern navigieren. Sie setzt sich mit dem eigenen Älterwerden auseinander und dem "hinterlistigen Biest Schwerkraft", das neu entstandene Faltenwürfe Richtung Erdboden zieht, erzählt vom magenentleerenden Experiment "All-inclusive-Urlaub" und wie es sich anfühlt, seine Grenzen der Belastbarkeit immer aufs neue auszutesten. Und schließlich wirft sie ihren Blick auf Gesellschaftsphänomene, macht sie sich Gedanken über Fußball-Moms, über Männer, die sich auf dem schmalen Grad zwischen Macho und Weichei behaupten müssen und Menschen die auf ihrer Egowelle durchs Leben surfen. Die Autorin wird einige Geschichten aus ihrem Buch "Mann, bist du gut, Frau!" vorstellen und freut sich auf eine gemütliche Plauderei.erjagd gehen kann.